Ein starkes TEAM !


 

Herzlich willkommen!

26.10.2020

Oberliga BaWü: Spiel in Birkmannsweiler coronabedingt verlegt

Spiel in Birkmannsweiler coronabedingt verlegt
Leider konnte das Spiel der ersten Mannschaft in Birkmannsweiler aufgrund eines positiven Corona- Falls im Umfeld eines Birkmannsweiler Spielers nicht stattfinden. Als neuer Termin wurde der 28.11. festgelegt. Hoffen wir, die weiteren Spielansetzungen der nächsten Wochen können ohne weitere Komplikationen über die Bühne gehen!

Schlechte Kunde brachte Alessandro Felzer aus seinem kürzlichen Griechenland- Abstecher mit: Aufgrund unzulässiger Aktivitäten dort hat er nach den Statuten des DTTB vorerst seine Spielberechtigung für den TTC 95 Odenheim verloren. Sportlich bedeutet dies ein Verlust für die Erste; gleichzeitig bietet dies eine sportliche Chance für die nachrückenden Spieler, sich in der Oberliga zu profilieren!

Vorschau:
Das nächste Spiel der ersten Mannschaft ist für den kommenden Sonntag, den 01.11. in Plüderhausen terminiert. Der frühere Bundesligist rangiert derzeit mit einem ausgeglichenen Punktekonto im Tabellenmittelfeld. Nach der Papierform und dem bisherigen Abschneiden geht unsere Erste als Favorit ins Rennen. Die schwäbischen Gastgeber werden aber nichts unversucht lassen, diesen ins Straucheln zu bringen.

Verbandsklasse Süd
Unsere Zweite jetzt mit positivem Punktekonto
TV Sinsheim - TTC 95 Odenheim II 3:9
Leichter als erwartet löste unsere zweite Mannschaft ihre Auswärtsaufgabe in Sinsheim. Zwar konnte sich die Heimmannschaft zunächst über einen Sieg im Doppel und zwei Erfolgen ihrer Nummer Eins Georgios Kargakis freuen. Das war‘s dann aber auch für Sinsheim. Neben zwei Doppelerfolgen für Odenheim gab es nur noch Odenheimer Sieger zu feiern. So konnte der fehlende Kapitän Ralf Wacker dann auch hochzufrieden sein mit der Leistung seiner Mannen und war voll des Lobes für Julian Lindacker, Sebastian Staat, Heinz Klingler, Nico Scheuring, Reinhard Pawelzik und Andy Lang.

Badischer TT-Verband entscheidet sich für Saisonpause bis 8. November
Aufgrund der steigenden Fallzahlen hat der Verband entschieden, die Spielrunde bis einschließlich 8. November auszusetzen. Hiervon betroffen sind beim TTC 95 alle Nachwuchsmannschaften sowie die Zweite bis Fünfte im Erwachsenenbereich. Davon ausgenommen ist unsere Erste, deren Spielbetrieb von DTTB koordiniert wird
Die betroffenen Spiele werden von den Spielleitern auf „unbestimmt verlegt“ gestellt. Bei Wiederaufnahme des Spielbetriebes ist es Aufgabe der Heimvereine, sich um einen Ersatztermin zu kümmern.
K.Pf.

R W - 08:20 @ Spielbericht