Ein starkes TEAM !

Grußwort des 1. Vorsitzenden

Liebe Tischtennis-Freunde,

Die wohl außergewöhnlichste Saison der letzten Jahrzehnte liegt hinter uns und keiner weiß, ob und wann ein normaler Spielbetrieb wieder möglich sein wird.

Nachdem die letzte Saison im März 2020 abgebrochen wurde, war unsere Mannschaft, nach sportlich erfolgreichen Auftritten, abermals in die Oberliga aufgestiegen. Mit den Neuzugängen Carlos Ishida, Alessandro Felzer und Timo Berger sowie unseren bewährten Kräften Michael Pfeiffer, Christian Back und Sebastian Geisert, sind wir zuversichtlich, den dritten Anlauf zu einem Erfolgserlebnis werden zu lassen. Komplettiert wird die Mannschaft durch Julian Lindacker und Sebastian Staat. Alle Neuzugänge heiße ich an dieser Stelle herzlich willkommen und wünsche ihnen eine gute, erfolgreiche Zeit beim TTC 95.
Von den Neuzugängen und den damit verbundenen Umstellungen werden auch die nachfolgenden Mannschaften profitieren. So wird die Zweite um Kapitän Ralf Wacker in der Verbandsklasse eine gewichtiges Wort bei der Vergabe der vorderen Plätze mitreden, ebenso wie die Dritte, Vierte und Fünfte in ihren Klassen.
Im Schüler-/ Jugendbereich gehen wir mit vier Mannschaften in die neue Spielzeit, wobei die erste Jugendmannschaft in der höchsten badischen Spielklasse aufschlägt. Nach dem Rückzug von Christian Kaufhold, dem ich für sein Engagement beim TTC 95 recht herzlich danken möchte, konnten wir mit Jochen Lager einen fachlich kompetenten Nachfolger gewinnen, der im Rahmen des Nachwuchs-Projekts TIK-Bruchsal künftig unsere Jüngsten anleiten wird. Auch ihn begrüße ich herzlich in unseren Reihen.
Möge die kommende Spielzeit wieder einen "normalen" Verlauf nehmen und uns guten, begeisternden TT-Sport bieten. 

Mit sportlichen Grüßen

 











Rainer Maurer

1. Vorsitzender